Kinderkurse

Angebote für Kinder – Kinderkurse

In Kooperation mit dem VAF (Verein Aktive Freizeit e.V.) wurde auch im Sommer 2011 Fahr- und Sicherheitstraining für Kinder angeboten.

Kurse zum Erlernen des Radfahrens für benachteiligte Kinder, wie sie 2010 von der Alexander-Otto-Sportstiftung gefördert wurden (Flyer davon hier / eine Dokumentation in Form eines Fotoheftes hier), sind auch in Zukunft geplant. Sie werden in den Hamburger Ferien in verschiedenen Hamburger Stadtteilen und mit Unterstützung der Polizei Hamburg stattfinden.

Wir bieten den Kindern Entfaltungsräume und stellen spielerische, vielseitige und unterschiedlichste Herausforderungen bereit, die die Kinder in ihrem natürlichen Entfaltungs- und Leistungsdrang zum sicheren und souveränen Radfahren – und somit auch in ihrer Eigenständigkeit und Persönlichkeit – fördern. Die klassische Verkehrserziehung findet bei uns nur untergeordnet und indirekt Eingang.